Maximal 10
8-11 km
14:00 Uhr bis 10:00 Uhr am nächsten Tag
Wohllebens Waldakademie, Weiherstraße 5, 53520 Wershofen
Snack, Abendessen und Frühstück (alles vegan)
Produktmerkmale
ab 18 Jahren

Der Mond scheint hell zwischen den Bäumen durch und offenbart ein Glitzer-Meer aus funkelnden Eiskristallen. Die Sterne leuchten bei frostigen Temperaturen vom Himmel herab und lassen die Winternacht in einem ganz besonderen Glanz erstrahlen. Wohlig-wärmend führen die Flammen zum leisen Knistern des Holzes ihren faszinierenden Tanz auf… 

Hast du Lust dein kuscheliges Bett für eine Nacht gegen einen Schlafplatz unter freiem Himmel einzutauschen und den einzigartigen Zauber des Winterwaldes zu genießen?
Die kalte Jahreszeit gibt sich größte Mühe uns mit ihren ganz besonderen Reizen nach draußen zu locken und lädt uns ein, unvergessliche Momente zu erleben, wenn wir bereit sind uns ein wenig aus unserer Komfortzone herauszuwagen. Unter Anleitung von den Outdoor-erprobten Guides der Waldakademie, kannst du dich beruhigt auf dieses kleine Abenteuer einlassen. Gleichzeitig erhältst du wertvolle Tipps, wie eine Übernachtung, selbst bei eisigen Temperaturen, ein schönes Erlebnis werden kann.
Auf dem Weg zur Übernachtungsstelle wandern wir am ersten Nachmittag gemeinsam durch die wunderschönen Eifel-Wälder und schauen uns, neben den ungeahnten Fähigkeiten der Bäume an, was die Wald-Riesen im Winter so treiben. Anschließend entfachen wir gemeinsam ein Feuer, um darüber eine leckere Waldläufer*innen-Pfanne zu kochen, die Wärme auszukosten und den Abend in geselliger Lagerfeueratmosphäre ausklingen zu lassen, bevor wir uns in die dicken Schlafsäcke einkuscheln und die unvergleichliche Stille des Winterwaldes genießen.
Nach der winterlichen Nacht lockt der Duft von heißem Kaffee und frisch gebackenem Pfannenbrot sowie das wohlig-knisternde Feuer auch die größte Frostbeule aus den Federn. Mit einem Rucksack voller neuer Eindrücke geht es nach dem stärkenden Frühstück zurück in die Zivilisation.
Vielleicht hat sogar dein heimeliges Schlafzimmer im Anschluss an dieses besondere Mikroabenteuer ein wenig an Reiz verloren…

Bitte beachten: Wir können keine Garantie für perfektes Winter-Wetter geben. Grundsätzlich wird die Veranstaltung bei jedem Wetter, auch bei Regen, durchgeführt. Sofern Unwetter angesagt sind, behalten wir uns vor das Event kurzfristig abzusagen.  

Hinweis: Ein wenig Erfahrung mit Übernachtungen im Freien ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich, wenn die entsprechende Ausrüstung (s.u.) vorhanden ist. 

Bitte mitbringen: 

  • Isomatte explizit für den Winter geeignet oder eine Kombination aus zwei Isomatten 
  • Winterschlafsack für den Komfortbereich bis -10 Grad oder eine Kombination aus zwei Schlafsäcken und/oder Decken, die diesen Komfortbereich erreichen
  • Ausreichend warme und wetterfeste Kleidung (mindestens folgende Lagen: T-Shirt, lange Unterwäsche, warmer Pullover (o.Ä.), warme Winterjacke, warme Handschuhe, (Schlauch-)Schal, warme Mütze, zusätzliches paar warme Socken), bei Bedarf auch weitere Lagen, sowie eine regenfeste Schicht zum Überziehen 
  • Stirnlampe 
  • Falls vorhanden: Ein Tarp oder eine Plane 
Erforderliche Kondition
Gute Kondition erforderlich; Wegstrecke mit Steigungen und teilweise anspruchsvollerem Gelände