Waldakademie is(s)t vegetarisch

„Mit Fleisch oder vegetarisch?“ – Diese Frage werden Sie bei uns in der Waldakademie nicht mehr hören. Rund 60 KG Fleisch (1) verzehren die Deutschen pro Kopf und Jahr. Das ist nicht nur das Doppelte von dem, was die WHO als gesundheitlich unbedenklich einstuft, sondern auch eine enorme Belastung für unser Klima und die tropischen Regenwälder, die für den Anbau von Tierfutter gerodet werden (2). Da wir dies nicht mit unseren Veranstaltungen unterstützen möchten, haben wir uns bereits im vergangenen Jahr dazu entschieden, dass es bei unseren Veranstaltungen und auch für die Mitarbeiter im Büro nur noch vegetarisches Essen gibt. Das ist besser für unsere Gesundheit, das Klima und unsere Wälder.