Maximal 20
10:00 bis 16:00 Uhr
3-6 km
2 Tage
Josef Eichler, Peter Wohlleben
Vollpension (Vegetarisch)
Wohllebens Waldakademie, Weiherstraße 5, 53520 Wershofen
Waldbewirtschaftung, Klimawandel, Pflanzen, Wald

Lernen Sie und lassen Sie sich verwöhnen!

Sind Sie an ökologischer Waldbewirtschaftung interessiert? Peter Wohlleben und sein Team zeigen Ihnen, wie Sie mit einfachen Mitteln umweltfreundlich und wirtschaftlich erfolgreich Wälder nutzen können. Am Beispiel des Gemeindewaldes in Wershofen zeigen wir Ihnen in Theorie und Praxis Methoden und Strategien zur optimalen Bewirtschaftung. Das Ganze bieten wir Ihnen in einem rundum-sorglos-Paket an: Übernachtung mit Frühstück im Landgasthaus Pfahl, zweimal vegetarischer Mittagsimbiss, die Tagungsgetränke sowie ein Abendessen sind im Preis schon enthalten. Bitte denken Sie an wetterfeste Kleidung, da wir die Nachmittage draußen verbringen.

Kursinhalte:

  • Einführung in die ökologische Forstwirtschaft
  • Vergleiche zwischen konservativen und ökologischen Ansätzen
  • Rendite und Risiko
  • gesetzliche Lage
  • Subventionen
  • Zuwachsschätzungen
  • Geschäftsfelder außerhalb Holznutzung
  • Auszeichneübungen im Wald
  • Exkursionen zu verschiedenen Waldbeständen im Revier Wershofen

Sie möchten sich terminlich noch nicht festlegen? Dann können Sie hier einen Gutschein bestellen:

Wertgutschein

Leitung:
Peter Wohlleben und Förster Josef Eichler
Uhrzeit:jeweils 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Verpflegung:Der Seminarpreis beinhaltet Vollpension und Tagungsgetränke.
Treffpunkt:Wohllebens Waldakademie
Weiherstraße 5
53520 Wershofen
Wegstrecke:

ca. 3-6 km

Durchschnittliche Kondition erforderlich; Steigungen vorhanden; teilweise werden die befestigen Wege verlassen