WaldhüterIn: Intensiv-Seminar für Grüne Helden pro Person 07. Dezember 2024

119.00 €incl. VAT plus shipping
Availability Verfügbar
(0)

Werde WaldhüterIn

Deine Verbundenheit mit dem Wald motiviert dich, diese Leidenschaft in konkrete Aktionen für den Naturschutz umzusetzen? In unserem Seminar erhältst du Einblicke in Präzedenzfälle, du wirst befähigt an forstlichen Diskussionen teilzunehmen und du entwickelst Kompetenzen, um selbst zur Waldhüterin oder zum Waldhüter zu werden. Durch Anregungen zu individuellen Handlungsmöglichkeiten wirst du aktiv einen Beitrag zum Schutz der Natur vor deiner Haustür leisten können.

Am Vormittag des eintägigen Intensiv-Seminars erwartet dich Peter Wohlleben und gibt dir einen umfassenden Überblick über den aktuellen Zustand des Waldschutzes in Deutschland. Neben der Vorstellung von Fallbeispielen aus der Praxis werden wissenschaftlich fundierte Argumentationen für den Schutz der Wälder präsentiert. Am Nachmittag werden bei einem Waldspaziergang die Themen vertieft und weitere erstaunliche Fähigkeiten der Wälder erlebbar. Das Seminar befähigt dich dazu, unmittelbar aktiv für den Erhalt unserer Wälder einzutreten.

Werde zur Waldhüterin oder zum Waldhüter und gestalte die Diskussion über den Schutz unserer Wälder mit. "WaldhüterIn werden" ist mehr als ein Seminar – es markiert den Anfang deiner Reise als leidenschaftliche Botschafterin oder leidenschaftlicher Botschafter für unsere wertvollen Wälder.

Ziele:

  • Du lernst, welche Möglichkeiten es gibt sich für den Wald einzusetzen.
  • Du wirst befähigt an forstlichen Diskussionen teilzunehmen.  
  • Du bekommst einen Einblick in Präzedenzfälle und erhältst eine Einführung in waldrechtliche Grundlagen.
  • Du entwickelst Kompetenzen zur Beurteilung von Waldschutzmaßnahmen.
  • Du erhältst Anregungen zu individuellen Handlungsmöglichkeiten.

Du möchtest dich terminlich noch nicht festlegen? Dann kannst du hier einen Gutschein bestellen:

Wertgutschein

Maximal 44
10:00 bis 16:00 Uhr
3-5 km
1 Tag
Schreibmaterialien, Tablet/Laptop, Wanderschuhe, Rucksack, bequeme Kleidung und Schuhe, Wasserflasche & wetterangepasste Kleidung
Celina Gertz, Patrick Esser, Peter Wohlleben, Jonas Weinand, Josef Eichler
Wohllebens Waldakademie, Weiherstraße 5, 53520 Wershofen
Veganer Mittagsimbiss & Getränke
Wir empfehlen ein Mindestalter von 16 Jahren.
Naturschutz, Ökologie, Waldbewirtschaftung, Wald
Hunde sind erlaubt, wenn sie sich mit anderen Hunden verstehen und permanent angeleint sind.
Erforderliche Kondition
Gute Kondition erforderlich; Wegstrecke mit Steigungen und teilweise anspruchsvollerem Gelände